Trashfiction Wettbewerb 

Nach dem großen Erfolg bei der DigiNite 2020 wollen wir auch beim Yuki Matsuri den Trashfiction Wettbewerb veranstalten! 

Du möchtest gerne schreiben, aber der rote Faden gehört für dich nur in Amigurumis zum guten Ton und Rechtschreibung soll gefälligst im Duden bleiben? Dann bist du hier genau richtig! Pfeife auf Grammatik und tobe dich beim Trashfiction Wettbewerb so richtig aus!  

Es gibt kaum Regeln, außer diese: 

  • Inhalt: Die Handlung sollte im breiten Feld der Anime, Manga und Games stattfinden. Und bitte beachte, dass deine Geschichte die Regeln für FSK16 erfüllt. 
  • Länge: max. 500 Wörter 
  • Sprache: Deutsch 
  • Dateiformat: Word (DOCX) oder PDF 

Die Bewertung findet durch unseren Juror statt, welcher gestählte Nerven durch das schonungslose Internet erworben hat und bekennender „Grammar Nazi“ ist. Platzt ihm die Hutschnur, hast du gewonnen! 

Einsendeschluss ist der Valentinstag, also 14.2.2021. <3 Sende uns deine Teilnahme mit dem Betreff „Trashfiction“ via Kontaktformular (Upload der Datei via OneClick Service wie GoogleDrive oder WeTransfer).

Mit der Teilnahme am Wettbewerb ist jede/r TeilnehmerIn automatisch mit der Veröffentlichung seiner Geschichte inklusive des verwendeten Nicknames auf der Website des Yuki Matsuris einverstanden. Des Weiteren ist das Vortragen der Geschichte auf Twitch und YouTube Mitgliedern von AniManga erlaubt.